Baustelle

Einblicke in die erste Phase der Revitalisierung Bürogebäude Aer

Umfangreiche strukturelle Maßnahmen machen die 32.000 m² BGF des ehemaligen Allianz Bürogebäudes in der Fritz-Schäffer-Straße 9 in Neuperlach wieder zukunftsfähig. Durch intelligente Haustechnik und grüne Infrastruktur wird der kleinstmögliche Co2 Fußabdruck angestrebt.

Architektonische Interventionen:

Die Verkleinerung und partielle Schließung der Lufträume im Hauptgebäude – „Fritz Eye“ – erlaubt flexible, zeitgemäße und offene Bürogrundrisse. „Fritz Hall“ ist die neue zentrale Erschließung zwischen dem Hauptgebäude und den Satellitenbauten. „Fritz Fill“ sieht eine zweigeschossige Aufstockung zwischen den Satellitenbauten und der neuen Erschließungspassage vor. Die Nachverdichtung ermöglicht den Zusammenschluss von großen zusammenhängenden Büroflächen und einen signifikanten Flächengewinn. Die auffällige Architektur der Eingangsrotunde – „Fritz Head“ – am südlichen Eck des Gebäudes wird um ein Geschoss erweitert.

Seit Anfang 2021 beginnen die Abbrucharbeiten im Inneren des beeindruckenden Gebäudes.